Handyuhr Beschreibung

Fragen Sie sich oft was eine Handy Uhr ist? Sie sind an einer digitalen Armbanduhr mit Minicomputer, Display, Pulsmesser, Navigation und Simkarten Slot Interessiert? Lesen Sie diesen Artikel und Erfahren Sie die grundlegenden Informationen darüber was eine Handy Uhr kann und wie man die Vorteile einer Handyuhr nutzt. Sie sollten unbedingt die Kaufkriterien durchlesen bevor Sie eine Handy Uhr kaufen!

Definition Handy Uhr:

Eine Handy Uhr ist eine Armbanduhr, die mit verschiedenen Sensoren und einem elektronischen Display ausgestattet ist. Je nach Hersteller und Modell werden Sensoren wie ein Geschwindigkeitsmesser, Barometer, Kompass, oder ein Umgebungslichtsensor verbaut.

Mit einer Handyuhr kann man sich also nicht nur die Uhrzeit anzeigen lassen, sondern hat auch noch weitere Funktionen zur Auswahl. Einige Modell besitzen sogar ein GPS-Modul, welches zu Navigations Zweckens genutzt werden kann. Im Gegensatz zur Smartwatch verfügt die Handyuhr über ein eigenes Sim-Karten Fach, welches für die Telefonfunktion benötigt wird. Smartwatches hingegen, müssen immer mit einem Smartphone verbunden werden, bevor man auf den vollen Funktionsumfang der Uhr zugreifen. Handyuhren sind im großen und ganzen eigenständige Geräte.

Anwendung Funktionen einer Handyuhr

Natürlich lassen sich auch Handyuhren ohne Sim-Karte nutzen und mit dem Smartphone koppeln. Ein gutes Beispiel dafür ist die Samsung Gear S, welche über beide Funktionen verfügt.

Ist die Handyuhr einmal mit dem Smartphone verbunden, erhält man stets Informationen zu eingehenden Anrufen, oder Nachrichten. Diese werden dann ganz einfach dem Display der Uhr angezeigt, ohne dass man sein Handy extra aus der Tasche nehmen muss. Spielen Sie Musik während der Verbindung zum Smartphone ab, bekommen Sie eine Info zum Titel auf dem Display der Handyuhr anzeigt. Dabei können Sie natürlich die Lautstärke steuern, oder Vor- und Zurückspulen.

Handyuhr Display einstellen

Mit der Handyuhr immer das wesentliche im Blick (individuell anpassbares Display)

Die meisten Handyuhren kommen mit Googles Android Wear als Betriebssystem. Somit lassen sich auch bekannte Apps, die man bereits vom Smartphone kennt, direkt auf der Handyuhr installieren.

Was ist eine Handy Uhr?

Googles Android Wear ist das weitverbreitetste Handy Uhr Betriebssystem. Jedoch setzen einige Hersteller auch auf ihr eigenes Betriebssystem.

Gute Handuhren verfügen auch alle über einen integrierten Webbrowser, mit dem man kleine Suchanfragen stellen kann. Auf Grund des kleinen Displays ist es jedoch eine Nervensache, da man nicht immer die richtigen Buchstaben trifft.

Wichtigste Anwendungen einer Handy Uhr im Überblick

  • Telefonfunktion mit Telefonbuch
  • SMS schreiben und empfangen
  • Je nach Modell eine integrierte Kamera für Aufnahmen
  • Organizer Apps (Taschenrechner, Kalender, Wecker, etc.)
  • Internetbrowser
  • AppStore / Playstore
  • Radio
  • Ein integrierter MP3-Player
  • Diktiergerät

Vorteile einer Handyuhr

Der größte Vorteil der Handy Uhr ist die Mobilität. In der heutigen Zeit wäre das Leben ohne einen Zugriff auf das Internet, für viele Menschen nicht mehr möglich. Sei es nur um kurz E-Mails zu checken oder kurz nach einer Info im Internet suchen. Mit einer Handyuhr haben Sie all das am Handgelenk.

Bei eingehenden Anrufen oder Nachrichten müssen Sie nicht mehr das Handy erst aus der Tasche heraussuchen. Auch hat man nicht ständig das Problem, dass man das Handy im Büro oder im Auto liegen lässt und dann extra zurück muss, um das Handy zu holen. Da man eine Handyuhr stets am Handgelenk trägt, kann man sie schlecht irgendwo liegen lassen oder verlieren.

Handyuhr am Arm im Einsatz

Das ist eine Handyuhr – Sie kann bequem am Arm getragen werden und auf den ersten Blick fällt niemandem auf das es ein Handy ist

Auch ist eine Handy Uhr besonders bei Sportlern beliebt, da man mit Sensoren, wie einem Geschwindigkeitsmesser oder einem Pulsmessser seinen Fitnesszustand stets im Auge behalten kann. Verfügt Ihre Handy Uhr über ein GPS-Modul können Sie sogar Wege aufzeichnen und nach neuen Routen suchen.

Doch auch beim Autofahren kann eine Handyuhr problemlos mit einer Freisprecheinrichtung oder mit einem Bluetooth Headset verbunden werden. Fragen Sie sich immer noch:Was ist eine Handy Uhr? Lesen Sie jetzt die Kaufkriterien für Handy Uhren und erfahren Sie mehr über die Vor und Nachteile der verschiedenen Handy Uhren und Handy Uhren Hersteller.

Wir freuen uns über deinen Kommentar, Lob und Kritik sowie Shares in alles Sozialen Netzerken und Likes 🙂 Viel Spass mit deiner neuen Handy Uhr. Wir hoffen wir konnten dir helfen.

Was musst man beim kauf einer Handy Uhr beachten? Jetzt der Überblick inkl. Handy Uhr Empfehlung

Handyuhr Beschreibung

Was ist eine Handyuhr? Eine Handyuhr ist eine Uhr am Arm mit Telefonfunktion

Schon die neuen Artikel im Handy Uhr Blog gelesen? Die besten Handyuhr Apps, die richtige Handy Uhr für Männer, die wichtigsten Handy Uhr Hersteller auf einen Blick, Was ist der Unterschschied zwischen Handyuhr und Smart Watch?, Was ist eine Handy Uhr? Einfach erklärt, Die neue Apple iWatch oder auch Apple Watch.

Like jetzt Handy-Uhr.info auf Facebook & Google+ und kommentiere diesen Beitrag. Feedback -> Welcome 🙂

Handyuhren ab unter 100€, unter 200€, über 200€, Handyuhren Hersteller, Handyuhren Angebote und Kaufkriterien für Handyuhren.


Für diesen Beitrag sind die Kommentare geschlossen.